Herzlich willkommen bei Fenthols - Customized Logistics: An Land, auf See & in der Luft!
  • Teaser-Service 80

SECURE CARGO

Download Center

SICHERES STüCKGUT IN DER SUPPLY CHAIN

Ihr starker Partner mit Know-how

Die Fenthol & Sandtmann GmbH bietet als modernes Logistikunternehmen für ihre Kunden maßgeschneiderte Lösungen entlang der gesamten Dienstleistungskette an.

Das mittelständisch geführte Unternehmen hat durch seine Zugehörigkeit zum Logistikkonzern der Raben Group Zugriff auf ein systemgeführtes nationales und internationales Netzwerk. Der moderne eigene Fuhrpark, neueste Logistikanlagen und die qualifizierten 450 Mitarbeiter garantieren jederzeit eine schnelle, zuverlässige und transparente Umsetzung der gestellten Anforderungen. Schwerpunkt unserer Dienstleistungen ist die europaweite Transportlogistik, vor allem in den Segmenten Automotive und Konsumgüter.

Besonderen Wert legen wir auf partnerschaftliche Kundenbeziehungen und persönliche Betreuung durch feste Ansprechpartner.

Die wachsende Gefahr vor Terroranschlägen, daraus resultierende verschärfte gesetzliche Sicherheitsanforderungen entlang der Supply Chain, sowie ein stetig wachsendes Sicherheitsbedürfnis stellen die Logistikdienstleister vor neue Herausforderungen. Die Sicherheit der Lieferkette wird damit zu einem wichtigen Qualitätsmerkmal. Wir, als Fenthol & Sandtmann GmbH, stellen uns dieser Verantwortung mit unserem neuen Stückgutprodukt Secure Cargo.

Die Fenthol & Sandtmann GmbH zählt zu den Logistik-Unternehmen, die vom Luftfahrtbundesamt (LBA) als Reglementierter Beauftragter zugelassen sind. Somit sind wir berechtigt, Luftfrachtsendungen sicher zu transportieren und setzen für deren Transport eigenes, geschultes Personal bzw. Unternehmer ein. Die für uns tätigen Unterauftragnehmer sowie deren Mitarbeiter, welche wir für die Prozessabwicklung einsetzen, werden überwacht und kontinuierlich überprüft.

So können wir mit unserem Produkt Secure Cargo die sichere Lieferkette gewährleisten.

  • Secure Cargo ist ein extra für den Transport von sicherheitsrelevanten Stückgut entwickeltes Produkt von und ab jedem Flughafen in Deutschland
  • Alle an der Transportkette beteiligten Depots und Partner haben hierzu den Status des Reglementierten Beauftragten bzw. sind durch Transporteurserklärungen in die sichere Lieferkette eingebunden
  • Die Abholung beim bekannten Versender erfolgt hierzu über eine entsprechende Legitimation, z.B. über ein WEB-Portal
  • Sichere Bereiche an den Umschlagsdepots garantieren einen sicheren Umschlag der Sendungen
  • Die Hauptlauftransporte erfolgen in verplombten Einheiten um die Sendungen vor Zugriff zu schützen
  • Die Anlieferung der Sendungen erfolgt an den Flughäfen mit festen autorisierten Zustell-Fahrzeugen (mit Einfahrts- und Vorfeldgenehmigungen) und entsprechenden Zeitfenstern in den jeweiligen Sicherheitsbereichbereich

Alles unter Kontrolle
- Zertifizierung der Qualitätssicherungssysteme nach DIN ISO 9001:2008
- Teilnehmer der Schutz-und Aktionsgemeinschaft für die Eindämmung
von Schäden in der Spedition s.a.f.e.
- Zertifikat "Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEO C Zollrechtliche Vereinfachungen" - Reglementierter Beauftragter an den Standorten Hamburg, Frankfurt, Leipzig und Dresden

Ihre Vorteile mit "Fenthols" als Partner

  • optimaler Schutz vor nicht autorisierten Zugriff
    auf Ihre Sendungen
  • direkte Anlieferung in den Sicherheitsbereich
    mit dem Status "secured"
  • Zeit- und Kostenersparnis, da die Sendungen nicht separat durch Röntgengeräte geprüft werden müssen
  • geringere Bestände durch kurze Lieferzeiten
  • durch abgestimmte Eskalationspläne werden bei Abweichungen effiziente Maßnahmen getroffen
  • regelmäßige Audits sorgen für die Einhaltung des hohen Sicherheitsstandards

Referenz:

"Um einen absolut sicheren Transport zu gewährleisten, müssen alle an diesem Prozess Beteiligten den sehr hohen Anforderungen an Flughafenlieferungen genügen. Die bei Fenthols erarbeiteten und etablierten Handlingprozesse zur Einhaltung der sicheren Lieferkette setzen hierbei Branchenmaßstäbe."
(Arne Schwertfeger, Luftfrachtsicherheitsbeauftragter der Lufthansa Technik Logistik GmbH)